TV 1879 e.V. Jüchen

Leistungsgruppe


Bei Fragen und Anregungen bitte hier klicken








11.6.2017

6. Mannschaftswettkampf

Bereits zum 6. Mal veranstaltete der TV 1879 Jüchen sein Mannschaftspokalschwimmfest.

Mannschaftsfoto

In diesem Jahr nahmen neben dem TV Jüchen vier befreundete Vereine aus Neuss, Düsseldorf, Grefrath und Dormagen teil. Das Starterfeld setzte sich aus 76 Aktiven und 323 Einzel- sowie 41 Staffelstarts zusammen. Ziel des Mannschaftspokalschwimmfestes ist es, die Mannschaftsleistung in den Vordergrund zu stellen. So wurden für die Leistungen aller Einzelstrecken Punkte verteilt. Am Ende siegte in der Gesamtwertung der Einzelstrecken der TV 1879 Jüchen vor den Freien Schwimmern aus Düsseldorf, der SG Bayer aus Dormagen, dem Grefrather SC und der SG Neuss. In der Staffelwertung kam es im letzten Staffelrennen zu einem Kopf-an Kopf-Rennen des TV 1879 Jüchen, der SG Bayer und dem Grefrather SC. Am Ende gewann der Grefarther SC mit drei Punkten vor dem TV 1879 Jüchen und vier Punkten vor der SG Bayer. Auf den weiteren Plätzen waren die freien Schwimmer Düsseldorf und die SG Neuss. Die Siegerehrung fand im Anschluss an die Veranstaltung bei bestem Sommerwetter vor der Schwimmhalle statt. Jeder Verein wurde sowohl für die Einzelwertung als auch für die Staffelwertung mit einem Pokal ausgezeichnet. Neben den Mannschaftswertungen erfolgt für die 200m Lagen-Strecke zusätzlich eine Einzelwertung, in der sich der TV 1879 Jüchen mit Alana Burkhardt, Annike Nilgen, Svea Ridders, Leonie Moser und Yannick Ridders in fünf von 10 Altersklassenwertungen den Lagenpokal sicherte. Nach einem gelungenen und familiären Wettkampf feierten die Aktiven mit den Kampfrichtern und den Eltern beim gemeinsamen Grillfest noch bis spät abends Ihre Erfolge. Bereits jetzt steht fest, dass es auch im nächsten Jahr eine Neuauflage geben wird.

Hier geht es zum Protokoll fürs Einzel

Hier geht es zum Protokoll für die Staffeln

Hier gibt es die Punktewertung Einzel

Hier gibt es die Punktewertung Staffeln

Und hier sieht man die fleißigsten Punktesammler bei den Einzelwettbewerben

 

Zum Seitenanfang